MÄNNER WELLNESS – Ein Wochenende Männer Wellness – Biken, Saunen, Relaxen und Sauna

Schaue Dir mehr zum Thema an  … 

Mann, tut das gut! Kriegt man Männer und Wellness zusammen, wenn man für sie eigene Angebote kreiert?

Wir machten den Test und schickten einen Kerl zum Entspannungstrip in die Provinz! Sein Fazit ist überraschend …

Es war das Wort „Bier", das mich auf den Geschmack brachte. Die Werbung für das Wellness-Arrangement „Unter uns Klosterbrüdern" im Hotel Esplanade in Bad Saarow verspricht den Männern zwar ein Bierbad (was für eine Verschwendung!), eine Massage mit heißen Kräuterstempeln und sogar ein Fußbad in Biertreber mit anschließender Mintölsalbung. Aber erst der Hinweis, dass man in der Badewanne auch ein Bier zur inneren Entspannung kredenzt bekomme, überzeugte mich. Denn mal unter uns Klosterbrüdern: Echte Kerle brauchen doch keine plüschigen Farben, leise Triangelmusik und zarten Griffe. Auf zur Männer-Beauty?

Angeblich ist Wellness für Männer schwer im Kommen: Zahlen des Wellness-Reise-Anbieters Beauty24 besagen, dass über ein Drittel der Buchungen von Männern kamen. Und eine Befragung unter 600 seiner Kunden ergab, dass 85 Prozent der Männer sich um ihr Aussehen und Wohlbefinden kümmern. Grund genug also für mich, ein Wochenende lang Frau, Haus und Hof zu verlassen und mich nur um mein Wohlbefinden zu kümmern. Beziehungsweise Spezialisten sich darum kümmern zu lassen. Und wenn dabei noch Bier im Spiel ist? Umso besser.

Es hat Jahrhunderte gedauert, bis Mann die Küche erobert hat — jedenfalls als Koch. Geradezu im Zeitraffer vollzieht ER dagegen seit geraumer Zeit eine andere Evolution: vom Fitness– ins Nagelstudio … Diese Geschichte begann mit Wasser und (Kern-)Seife. Das war alles, was ein echter Kerl für die tägliche Pflege brauchte. Erst viel später kamen Deo, Aftershave und vielleicht ein Eau de Toilette hinzu. Da schwelgte SIE längst in einem Schlaraffenland aus Masken, Düften und Tiegeln.

Und das will Mann jetzt auch! Nachdem ER sich zuerst an Energizing Duschgels und Hair-Styling-Gel herangewagt hat, möchte ER nun endlich auch cremetechnisch auf eigenen, wohlgepflegten Füßen stehen. Und so machen spezielle Männer-Pfleglis bereits ein Viertel des Umsatzes in der Kosmetikbranche aus; Tendenz steigend.

Mann tut was Mann kann

Natürlich peelt und duftet ER nicht ohne Kalkül, wie eine Beiersdorf-Umfrage ergab: 89 Prozent erhoffen sich von Anti-Hairloss-Lotions & Co. beruflichen Erfolg. 77 Prozent wünschen, dass ein Hydra-Energy-Turbo-Booster die Partnerschaft beflügelt, 65 Prozent setzen bei Konturstiften und Anti-Aging-Masken auf mehr Attraktivität.

Immerhin: Bei gut der Hälfte aller Männer steigert die tägliche Pflege das persönliche Wohlbefinden. ER findet im Bad also langsam zu sich selbst. Sie auch? Oder bei einem Wochenendtrip mit Wellness für Männer.

MÄNNER WELLNESS – Ein Wochenende Männer Wellness – Biken, Saunen, Relaxen und Sauna

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.